Rindsfilet in BIO FIT OIL-Rotwein-Sauce auf Selleriepüree

Rindsfilet in BIO FIT OIL-Rotwein-Sauce auf Selleriepüree

Rindsfilet in BIO FIT OIL-Rotwein-Sauce auf Selleriepüree

Zutaten

  • 4 Stück Rinderfilet
  • ½ L Rindssuppe
  • 2 Gläser Rotwein
  • 1 EL BIO FIT OIL
  • 1 EL Balsamico
  • 1 Sellerieknolle
  • Butter
  • Sauerrahm
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss
  • 1 Apfel, entkernt und in Spalten geschnitten

Zubereitung

Für das Selleriepüree die Knolle schälen, säubern und in Würfel schneiden.

In ca. ½ L Wasser weich dünsten. Das Backrohr auf 80 Grad vorheizen.

Das Rindsfilet in etwas Öl oder geklärter Butter auf jeder Seite kurz anbraten,

das Öl dabei nicht zu heiß werden lassen.

Die Filets auf einen Teller legen mit Alufolie abdecken und ins Rohr stellen.

Die Bratenreste in der Pfanne mit Suppe und Rotwein aufgießen und gut

einreduzieren lassen (auf gut 1 Drittel der ursprünglichen Menge).

Nach ein paar Minuten den Balsamico zugeben.

Sobald die Selleriestücke weich gekocht sind das Wasser abgießen und mit dem

Püreestampfer zerdrücken, Butter und Sauerrahm beigeben mit Salz, Pfeffer und

Muskat abschmecken.

Die Rotweinsauce vom Herd nehmen. Das BIO FIT OIL beigeben und mit Salz

und Pfeffer abschmecken. Die Filets aus dem Ofen nehmen und noch 1 Minute

rasten lassen. Die Flüssigkeit am besten der Sauce beimengen. Das Selleriepüree

mit der Apfelspalte garnieren. Rindsfilet dazugeben und mit der Sauce anrichten.

https://fitoil.at/?p=572